Der Comer See

Villa Myllius Vigoni in Menaggio

Comer See ABC

Im Jahre 1829 kaufte Heinrich Mylius eine Villa auf einer Anhöhe bei Menaggio, die im Laufe der Zeit vergrößert und verschönert wurde, um seiner immer reichhaltiger werdenden Kunstsammlung mit ihren Bildern, Statuen und wertvollen Möbeln Platz zu schaffen. So konnte er ein Museumshaus erschaffen, das dank der Sorgfalt seiner Nachkommen , der Vigoni, noch heute erhalten und zu bewundern ist. Für die besondere Atmosphäre der Villa sorgen nicht nur die großen Familienbilder und die antiken Möbel, sondern auch Gegenstände des alltäglichen Gebrauches, wie Uhren, Bestecke, Wäsche oder Kinderspielzeug. Alles erinnert an das letzte Jahrhundert. Der weitläufige englische Park, entworfen und ausgeführt von Giuseppe Balzaretto, umgibt die Villa und bildet so einen natürlichen Rahmen von seltener Schönheit; Orchideen, jahrhundertealte Bäume, Aussichtspunkte und exotische Düfte schaffen ein einzigartiges Am-biente. Die Wege sind von Statuen gesäumt.
Ein kleiner neoklassischer Tempel mit Werken von Thorvaldsen und Marchesi erhebt sich auf einem kleinen Hügel, als Gedenkstätte für Giulio, Heinrich Mylius' einzigen, früh verstorbenen Sohn.

1983 hat Don Ignazio Vigoni Medici di Marignano, als letzter, selbt kinderloser Nachkomme einer reichen deutsch-italienischen Familie, der Bundesrepublik Deutschland seine Besitz am Comer see vermacht.
Mittlerweile ist die Villa Eigentum der Bundesrepublik Deutschland und jetzt Sitz einer kulturelen Organisation, die Meetings auf hohem Niveau organisiert.
ÖFFUNGSZEITEN:
Donnerstags öffentlich zugänglich, jedoch nur in Begleitung durch das Personal der Villa Vigoni. Anmeldung und Eintrittsgebühr sind erforderlich. Soweit es die Tagungstätigkeit erlaubt, können für Gruppen (von mindestens 10 Personen) auch Termine an anderen Wochentagen vereinbart werden.
ZUGANG:
Mit dem Auto: Straße Richtung Lugano, nach 3 Kurven rechts Richtung Loveno, nach 300 m links Richtung Villa Vigoni.
Mit dem Bus: Linie C13 bis Loveno
Zu Fuß: ca. 20 Min.
AUSKUNFT: Tel: 0344 361232
www.villavigoni.it

REGION: Comer See , Mitte des Sees Villen / Paläste /Parks (Centro Lago)/Sehenswürdigkeiten

Aktuelles

Flughafentransfer zum Comer See

01.07.2018 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Gravedona Chamber Music Festival

14.06.2018 - Gravedona vom1.August bis 31.August 2018 [mehr]

Festival Musica sull’Acqua 2018

14.06.2018 - Vom 30. Juni bis 25. Juli 2018 in Colico, Gravedona, Morbegno, Bellano [mehr]

Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus

31.05.2018 - Die Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus sind jetzt da. [mehr]

Splügenpass und Tunnels Schweiz

25.05.2018 - Aktuelle Situation Gotthard-und San Bernardino-Tunnel und Splügenpass. [mehr]

Comer See: George Clooney ist angekommen mit Amal und die Zwillinge

05.05.2018 - Der Hollywood-Star ist dieses Jahr gegenüber früher  vorzeitig  am Ufer des Lario angekommen. Hier wird die Geburtstagsfeier am 6. Mai gefeiert. Und dann  ab zu Filmaufnahmen nach  Sardinien. [mehr]

Luxuriöse Ferienresidenz mit Hallenbad und Sauna

17.04.2018 - Das moderne Wellness Resort Valarin in Vercana oberhalb von Domaso ist nach 2-jähriger Bauzeit eröffnet worden. [mehr]

Nudel-Fabrik Moro Chiavenna - 150 Jahre

11.02.2018 - Wenn die Veltliner Nudel- Spezialitäten aus Buchweizen  „Pizzoccheri von Valtellina“, die in ganz Italien bekannt und geschätzt sind und sogar im Ausland, ist es sicher ein Teil des Verdienstes des Pastificio di Chiavenna Moro Pasta. [mehr]