Der Comer See

Baden am Comer See - Strand-Tipps Comer See

Comer See ABC

Baden am Comer See - Strand-Tipps Comer See

Die schönsten Strände am Comersee


Am Comer See gibt es ein großes Angebot an schönen Stränden. Normalerweise handelt es sich dabei um Kieselstrände - aber es gibt auch einige Sandstrände. Auf Italienisch heisst Strand “Spiaggia” .

 

Durch das milde Klima ist es zum Teil schon im Frühjahr bis zum Teil Ende Oktober möglich im See zu Schwimmen. Die Wassertemperaturen erreichen im Sommer ca. 22°-25°.

Im oberen Seebereich Dongo,Gravedona,Domaso,Gera Lario und Colico verfügen über flache Strände , die auch für Kinder sehr gut geeignet sind.

Die aufgeführten Bade-Strand-Möglichkeiten sind normalerweise für alle frei zugänglich. Die meisten Orte am oberen Teil des Sees haben seit einigen Jahren eigene Kläranlagen, sodass nur sauberes Wasser in den See gelangt

Dongo bei Kirche
Kies-/Sand-Strand unterhalb des Campingplatzes La Breva mit großer, teils schattiger Rasenfläche. Folgen Sie in Dongo dem Schild "Camping La Breva" und parken Sie am Friedhof. Zu Fuß links am Campingplatz vorbei zum Strand.

Dongo, La Sciatera
Kies-Strand mit gepflegten Rasenflächen.
Nach dem Ortszentrum von Dongo Richtung Gravedona rechts abbiegen .Dem Schild "Lido" oder "Rent a Boat " folgend.

Dongo und Gravedona sind mit einem 3 km langen Promenade-/Radweg verbunden , welcher direkt dem Seeufer folgt und wo es viele Bade-Strand-Möglickeiten gibt .

Gravedona
Schöne flache und kinderfreundliche Badestrände (Serenella) mit guten Parkmöglichkeiten sind rechts vom Fischerhafen von Gravedona neben der grossen Tennis-Anlage.Vom Strand nahe der Flußmündung geniessen Sie einen weitem Blick in den Süden des Lago di Como.
Ein gepflegter Schwimm-Bad (Eintrittgeld-Pflichtig), auch mit Kinderpool und Strandbar sind an der Spitze der Landzunge Poncia

Domaso
Weitläufiger gepflegter, 2 km langer Kies-/Sand-Strand mit zum Teil großen, schattigen Bäumen .Seepromenade, welche nur für Fussgänger und Radfahrer zugänglich ist auf der man am Ufer entlang schöne Spaziergänge unternehmen kann.
Am nördlichen Ortseingang großer Parkplatz auf der linken Strassenseite. Folgen Sie dann der neuen Seepromenade über die kleine Brücke und an der Schiffswerft zum Strand.

Gera Lario
Mehrere weitläufige und flach abfallende Strände mit natürlichen Sandbänken direkt neben dem Sport-Hafen von Gera Lario. Je nach Wasserstand liegen die Sandbänke frei, so dass Kinder oft im Sand spielen können. Es gibt auch große Liegewiesen sowie einen schönen Kinderspielplatz nahe den Stränden.Gute Parkiermöglichkeiten am Sport-Hafen von Gera Lario

Sorico ,La Punta
Sandstrand mit einigen schattigen Bäumen. Vom Badestrand aus geniessen Sie einen herrlichem Blick bis weit in den Süden des Sees.

Nach Sorico über die grosse Brücke mit den Metallbögen(über die Mera), dann nach der Brücke sofort rechts abbiegen Richtung Campingplatz La Grande Quiete ca. 1km; dann nicht rechts zum Campingplatz abbiegen sondern noch 100m geradeaus weiter (Spiaggia LA PUNTA).

Dascio
Ein flach abfallender Strand befindet sich am Ortseingang von Dascio, mit dem Boot sind mehrere Strände z.T. auch mit Sand am Mezzolasee ansteuerbar.
Beliebt ist auch der Kanu- und Rudersport an dieser Stelle des Sees: unberührte Natur des Naturreservates Pian di Spagna, als auch der Fluß Mera zum Lago di Como sind herrliche Ruderstrecken

Novate Mezzola
Eine schöne Sport-, Spiel- und Freizeitanlage mit Pool liegt am Ende des Mezzola-Sees. Sandstrand mit Liegen und Sonnenschirmverleih besonders für Jüngere und für Kinder geeignet.
Kurz vor Novate (an der Straße zwischen Sorico und Chiavenna) rechts abbiegen. Die Straße führt durch eine Unterführung (nur für PKW geeignet) unter der Haupstraße hindurch zum Strand.

Colico
Sie finden in Colico drei flache und weitläufige Strände, die auch gut für Kinder geeignet sind: Den Strand bei der Strandbar "Marzio"
Das private Strandbad "Lido" (kostenfreier Eintritt) mit Sonnenterrasse und Pizzeria.
Strand in der Bucht von Piona, mit Bar- und Imbiss-angebot.
Lierna
Breiter Strand mit feinstem Kieselsteinen in Richtung Varenna welches auch gut für Kinder geeignet ist

Menaggio
Sonnenbaden und schwimmen können Sie im Lido Giardino(Eintrittgeld-Pflichtig), ein öffentlicher, gepflegter Badestrand am See mit zusätzlichem Swimmingpool

Lenno Lido
In Lenno gibt es mehrere schöne kleine Strände ,ein sehr schöner Strand ist neben dem Hotel San Giorgio

Tremezzo
Gegenüber der Ortskirche direkt am See befindet sich ein sehr schöner kostenfreier Park zum Baden mit Bistro-Pavillon und gepflegter Rasenfläche zum Sonnenbaden und Spielen mit direktem Seezugang

Weitere Infois und Fotos zu Badestrände Comer See sehen Sie hier!


Aktuelles

Direkt anfragen?

Comer See ABC
01.07.2019 - Frage zu einem unserer Angebote, zur Buchung oder der Ausstattung einer Ferienunterkunft? Wir beraten Sie gerne. [mehr]

Kammermusikfestival von Gravedona

Comer See ABC
23.06.2019 - Gravedona vom 2.8.2019 bis 30.8.2019 [mehr]

Splügenpass Gotthard und San Bernardino-Tunnel

Comer See ABC
19.06.2019 - Aktuelle Situation Gotthard-und San Bernardino-Tunnel und Splügenpass. [mehr]

Sommer-Fahrpläne 2019 für Schiff und Bus

Comer See ABC
03.06.2019 - Die Sommer-Fahrpläne 2019 für Schiff und Bus sind jetzt da. [mehr]

Clevere Urlaubsplanung 2019

Comer See ABC
10.01.2019 - Wer clever Brückentage nutzt, kann in diesem Jahr mit 32 Tagen Urlaub bis zu 67 Tage frei haben. [mehr]

Flughafentransfer zum Comer See

Comer See ABC
01.07.2018 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Luxuriöse Ferienresidenz mit Hallenbad und Sauna

Comer See ABC
17.04.2018 - Das moderne Wellness Resort Valarin in Vercana oberhalb von Domaso ist ab März 2019 wieder geöffnet. NEU mit Dampfbad! [mehr]

Nudel-Fabrik Moro Chiavenna - 150 Jahre

Comer See ABC
11.02.2018 - Wenn die Veltliner Nudel- Spezialitäten aus Buchweizen  „Pizzoccheri von Valtellina“, die in ganz Italien bekannt und geschätzt sind und sogar im Ausland, ist es sicher ein Teil des Verdienstes des Pastificio di Chiavenna Moro Pasta. [mehr]