Der Comer See

Schaufelraddampfer Patria des Lago di Como

Comer See ABC

1926 wurde die “Piroscafo Patria” zusammen mit einem nach gleichen Plänen konzipierten Dampfer in nur drei Monaten für die Comersee-Schifffahrt erbaut. Die Namensgebung war mit „Savoia“ (alte Dynastie eines Königshauses) und „28 ottobre“ (Datum des Marsches von Mussolini nach Rom) stark zeitgeschichtlich geprägt. Die beiden Dampfer mussten im Juli 1943, durch die Kriegsentwicklung, auf politisch neutrale Namen umgetauft werden: Aus der „28 ottobre“ wurde das DS „Concordia“ und die „Savoia“ heisst seither eben „Patria“.

Die Patria ist ein Dampfschiff mit Schaufelradantrieb / Seitenraddampfer und einer Gesamtlänge von 53 m sowie einer Breite von 12 m. Insgesamt haben 600 Personen Platz, davon 410 auf Sitzplätzen.

Bis 1990 verkehrten sie gemeinsam im Kurs- und Rundfahrtendienst. Mit dem Hinweis auf anstehende Sanierungsarbeiten wurde die Patria am Ende jener Saison stillgelegt. Die letzte Publikumsreise fand am 28. Oktober 1990 im Rahmen einer Sonderfahrt von Dampfschiffinteressierten aus Italien, der Schweiz, Deutschland und Österreich statt.


Restaurierung für 3,4 Millionen Euro
Neben der Provinz Como beteiligten sich das Ministerium für Infrastruktur und Verkehr in Rom, die Region Lombardei sowie die Kulturstiftung der lombardischen Sparkasse Cariplo an der Finanzierung für die Restaurierung.Die Restaurierungsarbeiten wurden in verschieden Phasen durchgeführt und im Juli 2013 abgeschlossen.Die DS Patria fuhr am 23.9.2013 erstmals wieder unter Dampf von Como nach Calico. Es wurden insbesondere neue Dampfkessel nach dem Muster von 1926 gebaut.


Rundfahrten auf dem Comer See
Spätestens im Frühling 2014 wird DS „Patria“als klassischer Halbsalondampfer für Rundfahrten auf dem Comer See eingesetzt. Und wenn die soeben begonnene Revision am Schwesterschiff Concordia in absehbarer Zeit beendet wird, verfügt der Comersee über zwei Schmuckstücke der Dampfschiffgeschichte

Farhlplan  2014  sehen Sie unter:
-http://www.itinerarifolk.com/img/en-festival-lago-di-como-programma.pdf

On-line-Resevierung können Sie über www.itinerarifolk.com  machen, Info-Tel: 031 27 59 037

Dampfschiff-Tour mit dem Schwester-Schiff CONCORDIA
Im Sommer jeden Sonntag bis 18. September 2016 und im Monat August auch am Donnerstag.

Alle Details und Preise für die Dampfschiff-Tour auf ITALIENISCH  und auf ENGLISCH  hier klicken.



Weitere Infos sehen Sie auch auf de offiziellen Facebook-Seite Piroscafo Patria

https://it-it.facebook.com/pages/Piroscafo-Patria/502278183159728


Aktuelles

Flughafentransfer zum Comer See

01.07.2018 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Gravedona Chamber Music Festival

14.06.2018 - Gravedona vom1.August bis 31.August 2018 [mehr]

Festival Musica sull’Acqua 2018

14.06.2018 - Vom 30. Juni bis 25. Juli 2018 in Colico, Gravedona, Morbegno, Bellano [mehr]

Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus

31.05.2018 - Die Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus sind jetzt da. [mehr]

Splügenpass und Tunnels Schweiz

25.05.2018 - Aktuelle Situation Gotthard-und San Bernardino-Tunnel und Splügenpass. [mehr]

Comer See: George Clooney ist angekommen mit Amal und die Zwillinge

05.05.2018 - Der Hollywood-Star ist dieses Jahr gegenüber früher  vorzeitig  am Ufer des Lario angekommen. Hier wird die Geburtstagsfeier am 6. Mai gefeiert. Und dann  ab zu Filmaufnahmen nach  Sardinien. [mehr]

Luxuriöse Ferienresidenz mit Hallenbad und Sauna

17.04.2018 - Das moderne Wellness Resort Valarin in Vercana oberhalb von Domaso ist nach 2-jähriger Bauzeit eröffnet worden. [mehr]

Nudel-Fabrik Moro Chiavenna - 150 Jahre

11.02.2018 - Wenn die Veltliner Nudel- Spezialitäten aus Buchweizen  „Pizzoccheri von Valtellina“, die in ganz Italien bekannt und geschätzt sind und sogar im Ausland, ist es sicher ein Teil des Verdienstes des Pastificio di Chiavenna Moro Pasta. [mehr]