Der Comer See

Wanderung rund um die Almen von Monti di Montemezzo

Comer See ABC

Alprundwanderung Monti di Montemezzo

Für Wanderer ein besonderes Erlebnis ist die grosse Alpwanderung mit Besichtigung einer Alm-Käerei.
Die eigentliche Wanderung beginnt in San Bartolomeo( 1202m) beim Kirchlein, bis hierher kann man auf der Fahrstrasse von Gera lario her fahren.
Es geht zuerst dem Bergrücken hoch zu einer kleinen Almsiedlung Alpe Pescedo (1560m). Hier dann hinüber zu Alpe di Mezzo (1554m) und Alpe Gigai (1627 m), welche auch der höchste Punkt der Wanderung ist.
Von hier dann auf schmalem Wanderweg zur Alpe Prato (1353 m) weiter zur Alpe Piazza (1265 m) und Alpe Zocca (1178 m) dann weiter nach Montalto zum Refugio Dalco (965 m). In Montalto dann zurück auf der Via Lariana nach Fordeccia (1094 m) und weiter nach San Bartalomeo.

In Fordeccia unterhalb von San Bartolomeo hat es ein Refugio ,das„Agriturismo da Giacomino“ ,welches auch als alternativer Ausgangspunkt/Parkplatz dienen kann. Man kann die Wanderung aber auch in Montalto beim Refugio Dalco an der Via Lariana beginnen.

Die Alpe Piazza ist heute noch eine voll funktionsfähige Alp mit Kühen. Hier hoch oben über dem Comers Seeo grasen die Kühe im Sommer auf fetten grünen Kräuterwiesen und werden noch von Hand gemolken . Der Senn Sig. Romano Tavella stellt eigenhändig in der Alm- Käserei den ursprünglichen Halbfett-Aplkäse „Semuda“ her. Traditionsgemäss ist die Alp von Frühling bis anfangs Oktober offen. Den Alp-Käse kann man im Hofladen des Sennes in der Via Albarone in Sorico kaufen. Voranmeldung ist empfohlen Tel:0039 338 466 64 69 .

Einkehrmöglichkeiten (Restaurant/Rifugio):- Agriturismo da Giacomino“,Fordeccia
- Rifugio Dalco,Montalto
Sehenswertes: Alpe Piazza und die Alm-Käserei mit Hofladen in Sorico
Länge: 14,0 Km
Dauer der Tour: Gehzeit für die gesamte Wanderung ca 4:30 h 
Höhendifferenz: 730 m



Wanderkarte:
Wir empfehlen Ihnen die Karte im Massstab 1 :35'000, der „Comunita Montana Alto Lario“ in der eine Fülle an möglichen Wanderwegen eingezeichnet sind. Sie ist ein Muss für jeden interessierten Wanderer! Die Karte kann in den Touristischen-Informationsbüros der Ferienregion und dem
„Info point Altolario“ Palazzo Manzi in Dongo (Rathaus) für ca. € 8,00 bezogen werden (Stand 2016).

REGION: Comer See Nord, Wandertouren,Ausflugstipps (Alto Lario)

Aktuelles

Flughafentransfer zum Comer See

01.07.2018 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Gravedona Chamber Music Festival

14.06.2018 - Gravedona vom1.August bis 31.August 2018 [mehr]

Festival Musica sull’Acqua 2018

14.06.2018 - Vom 30. Juni bis 25. Juli 2018 in Colico, Gravedona, Morbegno, Bellano [mehr]

Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus

31.05.2018 - Die Sommer-Fahrpläne 2018 für Schiff und Bus sind jetzt da. [mehr]

Splügenpass und Tunnels Schweiz

25.05.2018 - Aktuelle Situation Gotthard-und San Bernardino-Tunnel und Splügenpass. [mehr]

Comer See: George Clooney ist angekommen mit Amal und die Zwillinge

05.05.2018 - Der Hollywood-Star ist dieses Jahr gegenüber früher  vorzeitig  am Ufer des Lario angekommen. Hier wird die Geburtstagsfeier am 6. Mai gefeiert. Und dann  ab zu Filmaufnahmen nach  Sardinien. [mehr]

Luxuriöse Ferienresidenz mit Hallenbad und Sauna

17.04.2018 - Das moderne Wellness Resort Valarin in Vercana oberhalb von Domaso ist nach 2-jähriger Bauzeit eröffnet worden. [mehr]

Nudel-Fabrik Moro Chiavenna - 150 Jahre

11.02.2018 - Wenn die Veltliner Nudel- Spezialitäten aus Buchweizen  „Pizzoccheri von Valtellina“, die in ganz Italien bekannt und geschätzt sind und sogar im Ausland, ist es sicher ein Teil des Verdienstes des Pastificio di Chiavenna Moro Pasta. [mehr]