Der Comer See

Santa Maria-Rezzonico

Comer See ABC

Santa Maria-Rezzonico

Santa Maria-Rezzonico liegt am Westufer des Comer Sees, Provinz Como, Einwohner: 1.086.

Im Jahre 2003 hat die Ortschaft sich mit Acquaseria zum neuen Gemeindeverbund San Siro fusioniert.

Die Ortsteile der einstigen Gemeinde Santa Maria-Rezzonico breiten sich zwischen dem Costone del Bregagno und dem westlichen Seeufer aus. Der Ortsteil Rezzonico liegt in glücklicher Position am Ufer des Comer See mit der guterhaltenen Burg von Rezzonico. Der Blick kann zu den Erhebungen des Legnone, des Legnoncino, der Grigna und zu den Alpi della Valtellina schweifen. Der Ortsteil Santa Maria mit der Kirche S.Maria Assunta aus dem 15. Jahrhundert liegt gut 1 Km südlich von Rezzonico.

kirche santa maria

 

 

 

 

 

Sehenswert im Ort und in der Umgebung: 

Die Ausgrabungszone der "Mura Romane" (römischen Mauern). Der Gemeindepark des "Castellaccio". Das Castello di Rezzonico(13.Jh.). Die Kirche Santa Maria Assunta (2. Hälfte des 15. Jh.s). Die Felszeichnungen, die vermutlich aus der späten Bronze- oder aus der Eisenzeit stammen, wurden 1989 und 1990 auf einem Ausläufer an der Grenze zwischen den Gemeinden S. Maria Rezzonico und Cremia entdeckt.

Spazierwege und Bergtouren:
Die "Antica Strada Regina", von Rezzonico bis Acquaseria, dann bis Nobiallo über den "Sasso Rancio", oder von Rezzonico nach Cremia, auf bequemer Strasse, die einer römischen Trasse folgt die alte, nun aufgelassene Staatsstrasse von Rezzonico zum Praa ermöglicht einen geruhsamen Spaziergang zum See. Die Wege der Felszeichnungen, von Soriano durch Jahrhunderte alte Kastani¬enhaine bis Vezzedo, Ortsteil von Cremia. Zur Alpe Rescascia vom Parkplatz von Montuglio, ca. 1 Std. Nach Carcente-Breglia, historisch-panoramischer Weg auf der oberen Strecke der Antica Regina. Zum Monte Grona, 1.736 m, von Carcente, Breglia, Rif. Menaggio, ca. 3 Std. Zum Monte Bregagno, 2.107 m, vom Parkplatz von Montuglio, über Alpe Rescascia, S. Amate, Bregagnino, Bre¬gagno, ca. 3 Std. Mountainbike-Weg von den Monti Treccione, 950 m, bis Montuglio, 1000 m.

Siehe auch Infos zum Gemeindeverbund San Siro.


Karte der Umgebung von Santa Maria Rezzonico mit Angabe der Sehenswürdigkeiten, Restaurant-Tipps, Wander- und Biketouren:


View Comer See in a larger map


REGION: Comer See Mitte Gemeinden / Orte


Aktuelles

Direkt anfragen?

Comer See ABC
01.07.2019 - Frage zu einem unserer Angebote, zur Buchung oder der Ausstattung einer Ferienunterkunft? Wir beraten Sie gerne. [mehr]

Schiff und Bus Herbst-Fahrplan

Comer See ABC
09.10.2019 - Busfahrplan neu ab 12. September und Schiffsfahrplan neu ab 7. Oktober 2019 [mehr]

Splügenpass Gotthard und San Bernardino-Tunnel

Comer See ABC
19.06.2019 - Aktuelle Situation Gotthard-und San Bernardino-Tunnel und Splügenpass. [mehr]

Clevere Urlaubsplanung 2019

Comer See ABC
10.01.2019 - Wer clever Brückentage nutzt, kann in diesem Jahr mit 32 Tagen Urlaub bis zu 67 Tage frei haben. [mehr]

Flughafentransfer zum Comer See

Comer See ABC
01.07.2018 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Luxuriöse Ferienresidenz mit Hallenbad und Sauna

Comer See ABC
17.04.2018 - Das moderne Wellness Resort Valarin in Vercana oberhalb von Domaso ist ab März 2019 wieder geöffnet. NEU mit Dampfbad! [mehr]

Nudel-Fabrik Moro Chiavenna - 150 Jahre

Comer See ABC
11.02.2018 - Wenn die Veltliner Nudel- Spezialitäten aus Buchweizen  „Pizzoccheri von Valtellina“, die in ganz Italien bekannt und geschätzt sind und sogar im Ausland, ist es sicher ein Teil des Verdienstes des Pastificio di Chiavenna Moro Pasta. [mehr]

Madesimo Bikepark

Comer See ABC
29.03.2017 - Made 4Fun Bikepark un Madesimo mit 6 Abfahrtsrouten. Kinder finden ihren Spass im SKILL-Park. [mehr]