Der Comer See

Segel-Törn auf dem Comersee mit Regatta-Schiff

Comer See ABC

Erleben auch Sie das einzigartige Feeling einer Regatta. Mieten Sie einfach das rassige , aber sehr geräumige Segelboot J 80 (6 Pers.) mit Skipper. Sie haben die Möglichkeit aktiv beim Segeln "mitzuarbeiten", wie bei einer Regatta und dabei die Sehenswürdigkeiten vom Comer See anzuschauen. Segelboot J 80-Team

Das J80 ist ein sicheres und modernes Segelboot. Es ist speziell für die verschiedenartigen Segel-Anforderungen entworfen worden, für solche, welche die sportliche Leistung lieben (es genügen 10-15 Knoten um zu gleiten) und für solche, die den Segelsport als Ausgleich zum Alltag sehen (ein Ballastverlagerungsverhältnis in der Nähe von 50% garantiert eine sichere Handhabung).
Die Takelung besteht aus einem Großsegel von 19m2 und einer Fock von 12 m2. Ein langer Bugspriet (1.9m) ermöglicht zudem ein Gennaker von 65m2 hochzuziehen. Segelboot J 80-Spinnaker
Ein Gennaker ist ein großes asymmetrisch dreieckiges Vorsegel (Kombination aus Genua und Spinnaker),welches besonders bei Regattabooten eingesetzt wird. Das J80 hat ein ausgeglichenes unmittelbar ansprechendes Ruder, welches das Steuern zu einer wahren Freude macht. Der besonders hoch angelegte Grossbaum ermöglicht zudem auch für die Passagiere über Deck viel Platz und in größter Sicherheit zu segeln.
Wenn man die größte Leistung vom Boot erhalten will, so kann der grosse Gennacker auch nur von zwei Leuten gehisst werden. Das 12 Fuß (4 m) lange Cockpit des Bootes gewährt der Mannschaft und den Passagieren viel Platz. (6 Personen)

Segelboot J 80Das J80 segelt schnell und benimmt sich,aber ausgesprochen gutmütig allein schon unter Großsegel, ideal für Ausflüge mit reduzierter Mannschaft mit der Familie und mit Freunden. Zudem ist die Handhabung der rollbaren Fock sehr einfach.
Das J80 besitzt vier Kojenplätze und viel Stauraum.




Die gelungene Kombination von Leistung und Stabilität macht das J80 Segelboot ideal für Segelschulen und Segel-Vereine.

>>Sehen Sie hier Diashow zu Segeltörn am Comer See.

Segeltörn-Programm mit regattaerfahrenen Skipper:

• 3 Stunden Segel-Törn: € 190
Ungefähr 15 Meilen (30 km) im nördlichen Teil des Sees, je nach Wetter und Windbedingungen. Sobald wir Domaso verlassen haben navigieren wir in Richtung der aus der Römerzeit stammenden Abtei Piona, dann weiter der Ostküste entlang.
 Kloster PionaJetzt tut sich ein weites und einzigartiges Blickfeld auf von den Alpengipfeln bis weit hinein in den südlichen Teil des Sees bis nach Bellagio. Haben wir nun die Ortschaft Dervio erreicht, wenden wir Richtung Westküste. Dort angelangt navigieren wir definitiv Richtung Norden (Heimathafen von Domaso). Dabei haben wir dann die Gelegenheit, das Boot bei einer Geschwindigkeit von mehr als 10 Knoten so richtig gleiten zu lassen, geschoben vom enormen Gennaker.

• 5 Stunden Segel-Törn: € 290
Ungefähr 25 Seemeilen, je nach Wetter und Windbedingungen. Sobald wir Domaso verlassen haben navigieren wir Richtung der Zisterzienser-Abtei Piona, dann weiter der Ostküste entlang. Jetzt tut sich ein weites und einzigartiges Blickfeld auf von den Alpengipfeln bis weit hinein in den südlichen Teil des Sees bis nach Bellagio.  VarennaHaben wir nun die Ortschaft Dervio erreicht wenden wir Richtung Westküste. Dort angelangt navigieren wir der Westküste entlang, die Villen mit ihren grossen Parks bestaunend, bis wir Menaggio erreicht haben. Ab Menaggio können wir uns auf ein langes und rasantes Navigieren freuen in Richtung Norden, unserem Heimathafen in Domaso. Dabei haben wir dann die Gelegenheit auf Vorwindkurs, das Boot bei einer Geschwindigkeit von mehr als 10 Knoten so richtig gleiten zu lassen, dank dem regelmässigen Südwind „Breva“ und dem enormen Gennaker.


Preise: Stand 2009

Weitere Informationen und Anmeldung bei :
Circolo Vela Canottieri Domaso - Via Antica Regina 36 - 22013 Domaso (CO) - Tel. und Fax 0039 0344 97 462 oder 0039 333 401 4995,e-mail: info@canottieridomaso.it,
siehe auch : www.comolakeboats.it


Comolakeboats- Bootsvermietung auf einer größeren Karte anzeigen

REGION: Comer See Nord Ausflugstipps, (Alto Lario)/Sehenswürdigkeiten

Aktuelles

Morbegno in Cantina Weinfest

16.09.2017 - Wochenende 30. September und 1. Oktober, sowie am 6, 7, 8, 14, 15, Oktober 2017 Weinkellerfest Morbegno in Cantina. [mehr]

Festival Pianomaster Gravedona

16.09.2017 - Vom 1. September bis 13. Oktober 2017, 7 Konzerte mit internationalen Künstlern. [mehr]

Madesimo Bikepark

29.03.2017 - Made 4Fun Bikepark un Madesimo mit 6 Abfahrtsrouten. Kinder finden ihren Spass im SKILL-Park. [mehr]

Comer See Baden GUT

20.03.2017 - Bericht in der Zeitung „La Provincia di Como“  bestätigt die verbesserte Wasserqualität am Comer See. [mehr]

Seil-/Bergbahnen Fahrpläne

03.03.2017 - Die neuen Fahrpläne für die Seilbahnen des Comer See-Gebietes sind jetzt erschienen. [mehr]

Flughafentransfer zum Comer See

03.01.2017 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Tipps zu Bootfahren / Angeln Comer See

03.01.2017 - Alle Schifffahrtsregeln für den Comer See und was man übers Angeln am Comer See wissen muss. [mehr]

EXKLUSIV TIPP: Urlaub im Weinberggehöft

22.07.2016 - Komfortable Ferienwohnungen mit Pool in ehemaligen Weinberggehöft mit Weinkeller. [mehr]