Der Comer See

Mailand Dom

Comer See ABC

Der Mailänder Dom,
das majestätische Bauwerk in weißem Marmor erstreckt sich über 157 m Länge . Mit seinen 5 Schiffen ist er überwältigend groß. Das Licht fällt durch wunderschön gestaltete farbige Glasfenster in das Innere.
Der Dom von Milano ist das bedeutendste Werk der gotischen Baukunst in Italien. Im Jahr 1386 wurde das Werk unter der Herrschaft von Gian Galeazzo Visconti begonnen und erlebte während seines Entstehens über 5 Jahrhunderte zahlreiche Baumeister. Die ab dem Jahr 1567 begonnene Fassade ist im klassisch-barocken Stil erbaut. Durch die lange Bauzeit sind vielfältige Stilformen in den Bau eingeflossen. Im Jahr 1805 wurden die Fassadenarbeiten beendet, während sich die Errichtung der Türmchen durch das 19. Jh. fortsetzte.
Insgesamt thronen 3.400 Statuen auf den Spitzen des Domes.
Den höchsten Punkt des Domes nimmt die Madonnina ein; die 4 m große goldene Statue in 108,50 m Höhe glänzt weithin sichtbar in der Sonne.
Ein besonderes Vergnügen ist es, auf dem Dach des Doms zu spazieren. An der Nordseite führen eine Treppe und ein Fahrstuhl nach oben. Der Ausblick reicht über die ganze Stadt bis zu den Alpen und weit in die Lombardische Ebene hinein. Vom Dach des Doms eröffnet sich ein herrlicher Blick über die gesamte Stadt und bei guter Sicht über die Alpen.

Der Einlass in die heilige Stätte ist nur in angemessener Kleidung erlaubt. Touristen in kurzen Hosen und Trägershirts wird der Eintritt verwehrt.

Öffnungszeiten des Doms: 9.30 - 12.30 und 15.00 - 18.00

Das Zentrum des Domplatzes wird von der Reiterstatue Vittorio Emanuele II. beherrscht. Nach dem von 1861 - 1876 regierenden Italienischen König ist ebenfalls die vom Domplatz abgehende Galleria, das Schaufenster Mailands benannt.


Tipp! Mit dem Zug von Colico nach Milano
Von Colico über Lecco (80 Minuten) und ab Como über Monza (35 Minuten) besteht eine regelmäßige direkte Zugverbindung nach Mailand (Stazione Milano Centrale). Dem dichten Verkehr auf den Einfallstraßen und in der Innenstadt kann man auf diese Art bequem aus dem Weg gehen.
Zugs-Fahrkosten
Die Fahrkarte z.B. ab Colico kostet hin- und zurück ca. 13,20 Euro (Stand 2005) und gilt außerdem für die Benutzung der Straßenbahn und Metro. Das Ticket muß auch für die Rückfahrt separat entwertet werden.

Zugverbindungen (Zugsverbindungen)

Von Colico nach Milano Centrale Partenza/Arrivo/Treni
05:02 / 07:00 / R
06:35 / 09:04 / R
08:15 / 09:36 / D
09:15 / 10:38 / D
12:15 / 13:39 / D
14:15 / 15:40 / D
16:15 / 17:40 / D
17:02 / 18:43 / D
18:00 / 19:38 / D
19:08 / 20:44 / D
20:08 / 21:43 / D
21:08 / 22:50 / D

Von Milano Centrale nach Colico Partenza/Arrivo/Treni
05:57 / 07:31 / D
06:19 / 08:12 / R
07:04 / 08:30 / D
08:04 / 09:30 / D
09:52 / 11:30 / D
12:01 / 13:30 / D
14:02 / 15:30 / D
14:31 / 16:30 / R
16:02 / 17:30 / D
18:02 / 19:30 / D
19:58 / 21:30 / D
20:59 / 22:30 / D

Vom Bahnhof Milano Centrale zum DUOMO,mittels Untergrundbahn oder Bus
Hat man den Duomo als Ziel, muß man am Hauptbahnhof (STAZIONE CENTRALE) umsteigen in die U-Bahn (METRO, rotes M beachten), und zwar Linea 3 in Richtung Duomo. Im Hauptbahnhof bekommt man am Schalter der informazione turistica (neben der Telecom) gutes Karten- und Informationsmaterial in mehreren Sprachen.

Mit dem Bus , nehme man die Linie Nr. 60 , Direzione "DUOMO".
Von Dom zurück zum Hauptbahnhof (STAZIONE CENTRALE) wieder Bus Nr. 60, Direzione "CENTRALE".


REGION: Lombardei Ausflugstipps Milano/Sehenswürdigkeiten

Aktuelles

Morbegno in Cantina Weinfest

16.09.2017 - Wochenende 30. September und 1. Oktober, sowie am 6, 7, 8, 14, 15, Oktober 2017 Weinkellerfest Morbegno in Cantina. [mehr]

Festival Pianomaster Gravedona

16.09.2017 - Vom 1. September bis 13. Oktober 2017, 7 Konzerte mit internationalen Künstlern. [mehr]

Madesimo Bikepark

29.03.2017 - Made 4Fun Bikepark un Madesimo mit 6 Abfahrtsrouten. Kinder finden ihren Spass im SKILL-Park. [mehr]

Comer See Baden GUT

20.03.2017 - Bericht in der Zeitung „La Provincia di Como“  bestätigt die verbesserte Wasserqualität am Comer See. [mehr]

Seil-/Bergbahnen Fahrpläne

03.03.2017 - Die neuen Fahrpläne für die Seilbahnen des Comer See-Gebietes sind jetzt erschienen. [mehr]

Flughafentransfer zum Comer See

03.01.2017 - Flughafen-Transfer, Busshuttle, Flughafenbustransfer, Taxiunternehmen [mehr]

Tipps zu Bootfahren / Angeln Comer See

03.01.2017 - Alle Schifffahrtsregeln für den Comer See und was man übers Angeln am Comer See wissen muss. [mehr]

EXKLUSIV TIPP: Urlaub im Weinberggehöft

22.07.2016 - Komfortable Ferienwohnungen mit Pool in ehemaligen Weinberggehöft mit Weinkeller. [mehr]